Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Gefühl von maximalen Wohlbefinden und SeelenGLÜCK ist kein Zufall.
Genauso wenig ist Krankheit ist ein Schicksal.
Alles ist zwangsläufig entstanden.
Trotz oder aus Mangel von ausreichendem Wissen und Vertrauen. 

Fürsorge Dich selbst.
Übe Dich in der Fürsorge für die, die von Dir abhängig sind.
Nutze das natürliche Wissen und die EnergieMagie, die universell wirksam ist, dafür.


Die Natur ist immer an einem Gleichgewicht und der Harmonie interessiert.
Die Gesundheitsfürsorge kann ich Dir helfen, natürliche Lösungswege zu finden, um Körper, Geist und Seele in Harmonie und die ureigene Kraft der Selbstheilungskräfte zu bringen.

Keine Befindlichkeitsstörung, Krankheit oder auffällige Verhaltensweise ist da, um Dich zu ärgern, Dich zu belasten oder Dir gar Leid zuzufügen.
Fast jede Erkrankung kommt als Symptom von innerlichen und/oder äußerlichen Ungleichgewichten, die wir über lange Zeit nicht erkannt oder bei der wir uns im ignorieren geübt haben. 
Aus diesen Einflüssen der Dysbalancen entstehen die Folgen, die wir als akute oder chronische Beeinträchtigungen wahrnehmen.

Dysbalancen können durch "zu viel von etwas", "zu wenig von etwas" oder einer Blockade im freien Fluss der Energie entstehen.
Der freie Fluss kann durch Narben entstehen. Diese müssen nicht nur körperlich sein. Seelische Narben wirken oft viel tiefer und nachhaltiger, als äußerlich sichtbare oder operative. 

Hier ein Beispiel von "Zu viel / zu wenig":
Viel Stress (körperlich oder gedanklich) braucht den Ausgleich von Ruhe und Entspannung.
Fehlt diese (zu wenig davon) macht auch etwas Stress schwerer zu ertragen.
Beides hat Auswirkungen auf unsere Ernährungsweise und den Stoffwechsel.
Im Stress brauchen und verbrauchen wir anders, als in Ruhe und mit Achtsamkeit.

Diese Ungleichgewichte (Dysbalancen) finden sich nicht nur beim Menschen wieder. Sie sind (häufig noch viel intensiver) bei unseren Tieren sicht- und spürbar.

Über die Zwangsläufigkeit der Zeit und über die Wechselwirkungen zeigen sich leider viel zu oft zahlreiche unnötige bzw. vermeidbare Symptome, Erkrankungen und ihre Folgen. 

Mein Wunsch und mein Wirken über die Gesundheitsfürsorge, egal ob für Mensch oder Tier:
mehr Achtsamkeit auf die natürlichen Bedingungen und die universelle Energie der Naturgesetze für Dich möglich zu machen. Damit Körper, Geist und Seele (die untrennbar verbunden sind) für sich selbst die Selbstheilungskräfte optimieren und stärken können.
Sodass maximales Wohlbefinden und SeelenGLÜCK trotz aller Herausforderungen und unnatürlichen Umstände möglich ist, erlebt zu werden.

Auch die moderne Medizin kann die Ursache von fehlender Fürsorge nicht ausgleichen
Sie kann nur unterstützen und helfen, die Symptome zu lindern, wenn die Fürsorge für die Selbstheilungskräfte möglich ist. Ohne den Ausgleich von Ungleichgewichten kann sie nicht erfolgreich sein. In der Tiefe wirken die Dysbalancen weiter. 

Die Heilung kann nur aus sich selbst heraus und durch die angewandte alltägliche und langfristige Fürsorge von Innen heraus und in der Anpassung aller Einflüsse möglich werden. Dann können auch "Wunder" der Heilung geschehen.



Mit wie viel Gepäck und Ballast bist Du unbewusst täglich unterwegs?
Was schleppst Du mit Dir herum?
Was blockiert Dich im Fluss der Energie voran zu kommen?

Meine Erfahrung zeigt: bei so vielen ist es zu viel vom alten, verbrauchten, unnötigen? Damit ist dann auch zwangsläufig zu wenig Platz für neues und mehr Leichtigkeit im SEIN vorhanden.

Wie kommen wir mit unserem SEIN und unseren Mitgeschöpfen in Kontakt?
Bringst Du die Erwartungshaltungen, Glaubenssätze und alte Denk- und Handlungsweisen mit?

Die Gesundheitsfürsorge schenkt Dir neue Blickwinkel auf DEIN SEIN und wirken.
Für Dich selbst und in Verbindung mit Deiner Umwelt.
Sie ist eine Kombination aller Einflüsse und meiner ganzheitlichen, natürlichen Perspektiven auf die Natur an sich. In Verbindung mit leicht verständlichen Beispielen aus dem Alltag und der spirituellen Lebensberatung für Dich und Dein SEIN und wirken.


Das bewusste oder unbewusste Leiden ist eine Entscheidung des Geistes (Verstand) und kann über neue Denkmuster und Erkenntnisse der Wechselwirkungen von Körper, Geist und Seele reduziert werden.
Der Körper folgt dem Geist und dieser den ursprünglichen tieferliegenden Gefühlen.
Erkenne was Du neu fühlen kannst und Du wirst die Gesundheitsfürsorge für Dich ganz neu gestalten können.
Gewinnbringend und mit kurz- und langfristig wirksamen Erfolgen. Immer und überall. Unabhängig von Zeit und Ort.

Das tolle daran: über die Übertragungsenergie profitiert auch Deine Umwelt und Deine Mitgeschöpfe von Dir und Deinem neuen SEIN.
Kinder und Tiere reagieren ganz besonders gern und feinfühlig darauf.
Sie wünschen sich einen Menschen, dem Sie in der Gesundheitsfürsorge ganzheitlich vertrauen können. 
Wenn der Mensch die Gesundheitsfürsorge möglich macht, sie ihnen sogar vorlebt;
die unnötige Energie im jetzt-hier emotionsbewusst loslassen kann und wenn sie dadurch ihr Vertrauen aufbauen können, werden sie folgen wollen. 

Bist Du bereit, Dir einen Brunnen der Energie zu bauen?
Erkenne: nicht ein Glas stillt langfristig den Durst. Sondern die Quelle, die das Glas füllt.
Nutze die Bauanleitung noch bevor Du Durst bekommst.
Nutze all die zusätzlichen Möglichkeiten, wenn Du schon Durst hast!

Mein Motto: Du willst? DU KANNST!
Ich helfe Dir beim Bau Deines Brunnens der Gesundheitsfürsorge.Mein Motto: Du willst? DU KANNST! Ich helfe Dir beim Bau Deines Brunnens der Gesundheitsfürsorge.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?