Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Chinesische Heilkunst ist die Gesundheitspflege von der Geburt (und schon davor) bis ins hohe Alter.

Die Grundlagen der traditionellen Chinsischen Medizin (TCM) basieren auf den natürlichen Zyklen und Wechselwirkungen. Die Lehre von Yin und Yang, den 5 Elementen und dem Energiefluss (Qi) sorgt für eine ausgeglichene Gesundheit und maximal viel Lebensqualität  - in jedem Moment des Lebens.


Über mein Wissen und jahrelange Erfahrung in der TCM habe ich die Möglichkeiten,
diese ganzheitliche Gesundheit über die "Hilfe zur Selbsthilfe" weiter geben zu können.

Die Traditionelle Chinesische Medizin pflegt die Gesundheit ganzheitlich.
Von der Planung über den Aufbau bis zum Erhalt von Gesundheit, Lebensfreude und Leistungsstärke arbeite ich Präventiv und versuche die "Sprache" der TCM für das westliche Verständnis einfach zu übersetzen.

Die Traditionelle Chinesische Medizin sieht Schmerzen und Symptome in einem "Ungleichgewicht" von Körper, Geist und Seele an und versucht dieses Gleichgewicht auf natürlichen Wegen wieder in Harmonie zueinander zu bringen. Dabei wirken immer die inneren und äußeren Einflüsse miteinander und in Wechselwirkungen zueinander.


Die energetische Heilkunst wirkt bei Mensch und Tier!
Nutze sie für die optimale Gesundheitsfürsorge.Die energetische Heilkunst wirkt bei Mensch und Tier! Nutze sie für die optimale Gesundheitsfürsorge.

Die Selbstheilungsprozesse sind ein Naturgesetz und wirken in allen Lebewesen.

Mit der TCM und über meine anderen Möglichkeiten unterstütze ich diese auf natürliche Art und Weise.
Um eine effektive und erfolgreiche Selbstheilung möglich zu machen, suche ich die tiefergehende Ursache und nicht nur das oberflächliche Symptom. OHNE Ursache ist kein Symptom notwendig. Das betrifft alle Symptome von Körper, Geist und Seele.

Für die Ursachenfindung nutze ich die Möglichkeiten der Naturheilkunde und der Chinesischen Medizin:
- ein ausführliches Anamnesegespräch
- die Antlitzdiagnose
- die Zungen- und Pulsdiagnose
- die Körper- und Haltungsdiagnose

Mit meinen Möglichkeiten der Beratung und Betreuung biete ich auch therapieunterstützende (energetische) Ernährungsberatung, Bewegungs- und Entspannungstrainings an.
Heilpilze als natürliche Nahrungsergänzungsmittel gehören für mich ebenfalls zu den ganzheitlichen Empfehlungen für Mensch und Tier, wenn der Bedarf besteht.

Ich arbeite ausschließlich über die sanfte Anwendung von Akupunkturpunkten. Diese wende ich selbst an oder gebe wenn das nicht möglich ist, Anleitungen zur Selbsthilfe. 
Damit ist es auch möglich, die TCM Angebote von mir ONLINE für Dich und Dein Tier zu nutzen.

 

Schon eine Behandlung kann erfolgreich sein!
Zusätzlich nutze ich u.a. die "neue Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht", die energetische Wirkung der heilenden Gedanken und der jetzt wissenschaftlich bewiesenen "Epigenetik".
Ich arbeite in Verbindung aller mir möglicher Anwendungen - auch ONLINE.

Die Kombination über die natürliche Gesundheitsfürsorge, der energetischen Heilkunst und meinem Angebot zu heilenden Gedanken und der spirituellen Lebensberatung wirkt noch effektiver und langfristiger: für Mensch und Tier gleichermaßen.


Eine minimale Übersicht der möglichen Symptome und Schmerzen, die nach der TCM behandelt werden können:

- Atemwegserkrankungen (Allergien, Asthma, Bronchitis, Schnupfen, Sinusitis)
- Hautsymptome (trockene Haut, Juckreiz, Neurodermitis, Herpes)
- Schlafprobleme (Ein- und Durchschlafprobleme, Träume)
- Verdauungsbeschwerden, Magenleiden, Sodbrennen
- Gelenksschmerzen (Arthrose, Rheuma...)
- Fibromylagie
- Verspannungen (Muskulär z.B. Nacken, Schulter)
- Kopfschmerzen, Migräne
- Rückenschmerzen
- Stresssymptome  (z.B. Herz-Kreislauf-Beschwerden, innere Unruhe, Prüfungsangst)
- Schwindel
- Reizblase, Inkontinenz
- Potenzprobleme
- Menstruationsprobleme

Hier finden Sie einen Link der "behandelbaren Erkrankungen mit der TCM" (laut WHO) für den Menschen.

Eine Auflistung der TCVM (Veterinärmedizinischen Anwendungen) für Hunde, Pferde, Katzen und andere Tiere folgt in Kürze.

Eine erste Info zur Preisgestaltung:
Für die erste TC(V)M Analyse kalkuliere ich bis zu 90 Minuten ein und arbeite im Anschluß die Empfehlungen zur Selbsthilfe (auch über die Akupressur, den Stressabbau, die energetische Ernährungsoptimierung, Heilpilze usw.) aus. Für die Analyse und die Ausarbeitung zur Selbsthilfe (schriftlich) berechne ich 119,- € Zeitpauschale.

Der erste Folgetermin, der z.B. notwendig ist, um eine Anpassung und ggf. Erweiterung der TC(V)M nach der ersten Anwendung zu ermöglichen, biete ich bei einer Zeitpauschale von 60,- € an, wenn dieser  innerhalb von 4 Wochen gebucht wird.
Weitere Folgebuchungen zum ursprünglichen Kontakt (der ersten Analyse) werden von mir für nur 45,- € angeboten, wenn sie zeitnah erfolgen bzw. notwendig sind.

Präventionstermine um die Gesundheitsfürsorge optimal zu gestalten, empfehle ich auch OHNE Symptome mindestens 1x jährlich zu nutzen. Symptome zeigen sich erst, wenn das Ungleichgewicht deutlich ist.
Es besteht aber energetisch schon früher und kann von mir über die TC(V)M erkannt werden.
Präventionstermine berechne ich mit 60,- € Zeitpauschale bei halbjährlicher Buchung bzw. Terminvereinbarung - nach dem der ersten TC(V)M Analyse.

TierhalterInnen, die ein Sammeltermin für sich und 4 weitere Tiere mit ihren Menschen organisieren, können sich über einen Preisnachlass von 50 % als Dankeschön für ihre Unterstützung / Empfehlung freuen.

TierhalterInnen von Hunden und Pferden, die ich als Sammeltermin besuche, teilen sich die Anfahrtskosten. So sind auch Tourentermine günstig und nach Absprache möglich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?